Sicherheitstipp SICHERES VORARLBERG WICKELTISCH – KLUG EINGERICHTET

Stürze gehören zu den häufigsten Unfallursachen im Kindesalter. Statistisch gesehen fällt jedes zweite Kind in der Wickelphase einmal vom Wickeltisch. Es ist vor allem die rasch wachsende Beweglichkeit von Säuglingen, die hier häufig unterschätzt wird. Was das Kleine heute noch nicht kann, kann es vielleicht morgen. Dabei können schon Babys so heftig strampeln, dass man sie keinen Augenblick unbeobachtet auf einem erhöhten Platz liegen lassen darf.

Mit einfachen Mitteln kann die Gefahr jedoch gebannt werden. Am sichersten ist es, das Kind auf dem Boden zu wickeln. Hier kann es sich gefahrlos bewegen.

Bei Verwendung eines Wickeltisches ist es hilfreich, wenn der Wickelplatz sinnvoll eingerichtet und als Gefahrenquelle entschärft wird.

Tipps dazu von Mario Amann, Geschäftsführer bei Sicheres Vorarlberg:

  • Idealerweise wird der Wickeltisch in einer Ecke platziert.
  • Achten Sie auf ausreichende Standfestigkeit. Er muss auch bei herausgezogener, voller Schublade kippsicher sein.
  • Die Seitenwände müssen genügend hoch und die Kanten gut gepolstert sein.
  • Lassen Sie Ihr Kind am Wickeltisch niemals aus den Augen und vor allem nicht aus den Händen.
  • Legen Sie alle Wickelutensilien in Griffweite, sodass zumindest eine Hand das Baby immer festhalten kann.
  • Sollten Sie etwas vergessen haben, nehmen Sie das Kind mit, um es zu holen.
  • Türklingel und Telefon ignorieren oder den Säugling mitnehmen (auch nicht „einen kurzen Augenblick” allein lassen).
  • Das gleiche gilt übrigens auch für das Baden.
  • Polstern Sie in der Umgebung des Wickeltisches den Boden mit einem Teppich.

Weitere Informationen und eine Checkliste zur Vorbeugung von Kinderunfällen finden Sie in der Broschüre „Kindgerecht. Ein Kinderspiel.“. Diese kann unter info@remove-this.sicheresvorarlberg.at bestellt werden. Sie ist auch in türkischer Sprache erhältlich.

Online seit · 13.09.2021

Sicherheitstipp SICHERES VORARLBERG

ImWalgau
Gemeinde Nüziders
Sonnenbergstraße 14
6714 Nüziders
Öffnungszeiten
MO bis FR 08:00 bis 12:00 Uhr
MO bis DO 13:30 bis 16:00 Uhr
  • Gemeinde Nüziders RSS Feed
  • Gemeinde Nüziders auf Facebook
  • Gemeinde Nüziders auf Flickr
Bei der Durchführung von LEADER-Projekten werden wir unterstützt durch:
Bund, Land Vorarlberg und Europäischer Union (LEADER): Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus und Europäische Kommission.