130 Jahre Ortsfeuerwehr Nüziders

Drei Tage lang feierte die Ortsfeuerwehr Nüziders mit dem Bezirksfeuerwehrfest ihr 130-jähriges Jubiläum. Mit einem farbenprächtigen Festumzug ist am Sonntag, den 17. Juli, der Megaevent auf dem Areal der Firma Frigo zu Ende gegangen.

Nach dem Fahneneinzug ins Festzelt gratulierte Landesrat Christian Gantner allen Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Nüziders zur erfolgreichen Durchführung der dreitägigen Großveranstaltung, in deren Rahmen am Samstag die 36. Nassleistungsbewerbe des Bezirkes Bludenz stattfanden. Von der rundum perfekten Organisation der Großveranstaltung seitens der Ortsfeuerwehr um Kommandant Patrick Zimmermann zeigte sich Landesrat Gantner beeindruckt. Auch Bürgermeister Peter Neier lobte die hervorragende Planung und Durchführung und bedankte sich bei Kommandant Patrick Zimmermann stellvertretend für die Ortsfeuerwehr Nüziders und allen Helferinnen und Helfern. Gleichzeitig würdigte er den unermüdlichen Einsatz und das Engagement der Feuerwehren zum Wohle der Bevölkerung.

Viele befreundete Feuerwehren aus dem Bezirk Bludenz waren Teil des bunten Umzuges. Mehrere Musikvereine, darunter auch die Sonnenberger Harmoniemusik, sorgten für eine würdige musikalische Umrahmung. Die Besucherzahlen spiegelten dies wider: Von Freitag bis Sonntag füllte sich das Festzelt mit Gästen auch aus dem umliegenden Gemeinden, die gemeinsam feierten. Auf dem Festgelände bot sich abwechslungsreiche Unterhaltung. Kulinarisch wurden die Besucher bestens verwöhnt und die zahlreichen Bands sorgten für eine ausgelassene Stimmung.

Online seit · 18.07.2022

ImWalgau
Gemeinde Nüziders
Sonnenbergstraße 14
6714 Nüziders
Öffnungszeiten
MO bis FR 08:00 bis 12:00 Uhr
DI 13:30 bis 16:00 Uhr
MI 16:00 bis 18:30 Uhr (Bürgerservice)
  • Gemeinde Nüziders RSS Feed
  • Gemeinde Nüziders auf Facebook
  • Gemeinde Nüziders auf Flickr
Bei der Durchführung von LEADER-Projekten werden wir unterstützt durch:
Bund, Land Vorarlberg und Europäischer Union (LEADER): Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus und Europäische Kommission.