Jungbürgerfeier 2017 Jungbürgerfeier des Jahrgangs 1999

 

25 Jungbürger konnte Bürgermeister Peter Neier bei der diesjährigen Jungbürgerfeier am 3. November begrüßen. Auch Gemeindevertreter waren zu Gast bei den Feierlichkeiten im Gemeindehaus.
Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden blickt die Jungbürgerfeier  in Nüziders auf eine lange Tradition zurück und wurde bereits zum 66. Mal in Folge veranstaltet.

Die Vorzüge einer Demokratie betonte Bürgermeister Peter in seiner Ansprache und legte den jungen Leuten, dies nicht als Selbstverständlichkeit zu sehen, ans Herz.  „Wir leben in einer Demokratie und sind gewöhnt an Wohlstand und Frieden, haben das Recht auf freie Meinungsäußerung, wie auch ein Wahlrecht. Es ist wichtig, sich als junger mündiger Mensch für das öffentliche Leben zu interessieren und sich auch zu trauen, dort zu beteiligen“, erklärte Bgm Peter Neier den meist 18-jährigen. Inputs in Bezug auf Schulden in Form eines Kurzreferates  kamen von Karlheinz Bonetti vom IfS. 

Aber nicht nur die Gelegenheit „Ehemalige“ zu treffen, bot der Abend. Nach dem offiziellen Teil und der Übergabe des Walgaubuches, wurde in lockerer Atmosphäre zusammen gegessen und ausgiebig „gequatscht“.  Für die richtige „Musik“ sorgten Falco & Eule, die dafür viel Beifall ernteten.

 

 

Online seit · 03.11.2017

ImWalgau
Gemeinde Nüziders
Sonnenbergstraße 14
6714 Nüziders
Öffnungszeiten
MO bis FR 08:00 bis 12:00 Uhr
MO bis DO 13:30 bis 16:00 Uhr
  • Gemeinde Nüziders RSS Feed
  • Gemeinde Nüziders auf Facebook
  • Gemeinde Nüziders auf Flickr