Kundmachung vom 22.10.2020 Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung vom 09.10.2020

Kundmachung über die bei der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung am 09.10.2020 gefassten Beschlüsse.

Download Kundmachung (PDF)

Kundmachung vom 19.10.2020 2. öffentliche Gemeindevertretungssitzung am 29.10.2020

Kundmachung über das Stattfinden der 2. öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung am 29.10.2020

Download Kundmachung (PDF)

Kundmachung vom 14.10.2020 Kundmachung eines Landtagsbeschlusses betreffend ein Gesetz über Sozialleistungen für hilfsbedürftige Personen - Sammelgesetz

Der Landtag hat am 7. Oktober 2020 ein Gesetz über Sozialleistungen für hilfsbedürftige Personen - Sammelgesetz beschlossen.

Download Kundmachung (pdf)

Kundmachung vom 09.10.2020 Baubewilligung gem. STVo Kundmachung Verordnung Straßeneinengung Landstraße

Verordnung gem. STVo zur Straßeneinengung im Bereich Landstraße - K.E.M. Bau GmbH

Download Kundmachung (PDF)

Verlautbarung vom 25.08.2020 Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für die Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung "TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN"

Von Montag,18. Jänner 2021 bis einschließlich Montag, 25. Jänner 2021 können Stimmberechtigte in jeder Gemeinde in den Text samt Begründung des Volksbegehrens Einsicht nehmen und ihre Zustimmung zu diesem Volksbegehren durch einmalig eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift auf einem von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Eintragunsformular erklären. Die Eintragung kann auch online getätigt werden (www.bmi.gv.at/volksbegehren).

 

Die Öffnungszeiten in der Gemeinde während des Eintragungszeitraumes sind in der Verlautbarung ersichtlich.

Kurzinfo Kundmachungen

Hier finden Sie aktuelle Kundmachungen und Aushänge der Gemeinde Nüziders.

ImWalgau
Gemeinde Nüziders
Sonnenbergstraße 14
6714 Nüziders
Öffnungszeiten
MO bis FR 08:00 bis 12:00 Uhr
MI 13:30 bis 16:00 Uhr
  • Gemeinde Nüziders RSS Feed
  • Gemeinde Nüziders auf Facebook
  • Gemeinde Nüziders auf Flickr
Bei der Durchführung von LEADER-Projekten werden wir unterstützt durch:
Bund, Land Vorarlberg und Europäischer Union (LEADER): Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus und Europäische Kommission.